von Kunstvoll bis Poetisch verweile schreiben wir Geschichte .Beständig. der Zeit noch Blind gegliedert die Diele

in Raumlängen; mit dem Übergang der Renaissance des 16.Jahrhundert mit Zunahme wunsch innerlicher Ruhe

durch den Einbau von Kreuz u. Zwischenfries die geneigten umlaufenden Seiten folgen. die ersten Felder Böden

ein gesellschaftlicher Tanzbarer Moment; so wurde nicht nur ein Kompartiment der Möglichkeit geschaffen

Material gerecht und ökonomisch zu Handeln. ein Spiel der Grad. um 90° gedreht; die Symmetrie ..


im spiel der Variationen die Mitte

des 16.Jhrh. geometrische verläufe

spiegeln Flächen wiederkehrende

Konturen Zeichnen den Verlauf.


Meine geneigte Verwandte der Zeit    so kannst du fließen. Harmonisch bewegte ich die Feder im  Raum..