Naturbaustoffe. werden in unterschiedlichen Bereichen des

Bauwesens angewendet. Leichtbau.systeme . Tragekonstruktionen.

im Holzrahmenbau. Entwürf und Planung im Bereich Umbau

Sanierung Erweiterungen Neubauten..Die Kombination mineralisch - massiver Bauweisen. authentisch naturbelassen. hygroskopisch diffusionsoffen und feuchteregulierend mit Holz und Lehm Bauen. pflanzliche und tierische Baustoffe  Holz. Seegras. Schafwolle. Stroh. mineralische Stoffe Ton. Kalk. Lehm.

 

Lehm Spiegelt einen Wesentlichen Gesichts.punkt in unserem Tätigkeitsbereich wieder. eine Mischung aus Sand Quarzmehl und Ton.

 

Organische. Mineralische.. anorganische Lockermaterialien. Klastische Sedimentäre. Lösungen Verwitterung aus Fest- oder Lockergestein.

 Lüttmers Natur.bau   Lehmbau. Parkett u. Fußbodentechnik.     Neu verlegung . Restauration  Holz und  Natur-böden Handel.

die Ablagerung verschiedener Gesteine. Silikat-Minerale übersättigten Bodenlösungen. Sedimentgesteine gehen durch Diagenese

aus Locker Sedimenten hervor. durch Zunahme des lithostatischen Drucks der weiteren Überlagerung mit Sediment kommt

es zur Entwässerung und Kompression..

 

Mineralische Zuschlagstoffe im Lehm sind Sande. Kies. Kalkmehl. Perlite.. Organische verwendete pflanzliche Materialien sind Stroh. Hanf. Flachs. Holzfaser u.w.

 

Sie werden dem Lehm beigemengt um ihn zu magern

zu stabilisieren. die bau.physikalischen Eigenschaften. wie die Wärmedämmung Druckfestigkeit zu optimieren. Art und Menge der Zuschläge und der Ton anteil bestimmen Wesentlich

die Rohdichte ..die Charakteristika der Oberfläche.

 

 

 

..

 Lüttmers Natur.bau     Lehmbau. Parkett u. Fußbodentechnik.     Neu verlegung . Restauration  Holz und  Natur-böden Handel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angelbeck.

eine ndd. buerschap;

zu Löningen.